Dritter Gießener Apfeltag auf den Hardtgärten

Wer kennt sie noch, die alten Apfelsorten von der Streuobstwiese die es früher bei Oma frisch auf den Tisch, als Mus oder auf dem Kuchen gab? Goldparmäne, Gravensteiner, Jakob Lebel, Heuchelheimer Schneeapfel und Berlepsch sind nur einige wenige von ihnen, mit denen wir Kindheitserinnerungen verbinden und die wir heute leider nicht mehr in Geschäften finden. …

Tag der offenen Gartenpforte

Am Samstag, 10.09.2022 öffnete die IJB Ihren Kinder- und Jugendbauernhof für die Veranstaltung „Offene Gartenpforte“, bei der die lokale Agenda Gruppe 21 verschiedene Projekte im gärtnerischen Bereich dazu bewegt sich für interessierte Besucher zu präsentieren um damit der Vielfalt einen Raum zu geben. Hier jetzt der Bericht des Gießener Anzeigers:

Tag der offenen Gartenpforte

07.05.2022 – 15.10.202214:00 – 16:00 Private Gärten liegen, ähnlich Wohnungen, hinter Toren und sind Fremden nicht zugänglich. 25 Millionen Gärten, davon eine Millionen Kleingärten, sind nur für ihre Besitzer/innen und deren Besucher/innen offen. Dabei wären sie auch für fremde Gartenfreundinnen und -freunde in der Regel interessant und anregend. In England oder in den Niederlanden ist …

Die Liedergärtner / Kultursommer Mittelhessen

Wir freuen uns am 01. Juli 2022 alle fröhlichen Kinder zu unserem Konzert der Liedergärtner auf den Hardtgärten begrüßen zu dürfen 🙂 Für Spiel, Spaß und Spannung sorgt nebenbei die ALI Gießen. Um 14.30 Uhr geht´s mit der ALI los und die Liedergärtner starten um 16 Uhr. Gegen 17.30 Uhr lassen wir es gemütlich ausklingen …

Frühlingsmarkt in den Hardtgärten

Nachhaltiger Kunsthandwerksmarkt mit Live-Musik, Ausstellungen, Kleidertauschparty und Kinderprogramm Am Samstag, den 21.5.22 findet von 11:30 bis 16:30 Uhr auf den Hardtgärten ein nachhaltiger Frühlingsmarkt mit buntem Programm statt: neben vielfältigem regionalem Kunsthandwerk gibt es Live-Musik, Kunstausstellungen, eine Kleidertauschparty, Kinderprogramm sowie Essen und Trinken. Hintergrund ist, dass während der Corona-Pandemie viele Kunst- und Kulturschaffende finanzielle Einbußen …

Schön war es: Eröffnung der Hardtgärten

Die „Liedergärtner“ singen in den Hardtgärten Die gemeinnützige Gesellschaft für Integration, Jugend und Berufsbildung (IJB) ludt alle, Klein und Groß, zur Eröffnung der Kinder-und Jugendfarm „Hardtgärten“ in den Ludwig Schneider Weg in Gießen ein.Neben der eigentlichen Hauptattraktion, das Gelände des ehemaligen Bauunternehmens, Ludwig Schneider, dass die viele Mitwirkende inzwischen in blühende Gärten verwandelt hatten, spielten …