Willkommen auf den Hardtgärten!

Der Kinder- und Jugendbauernhof „Die Hardtgärten“ ist ein Projekt der IJB (gemeinnützige Gesellschaft für Integration, Jugend und Berufsbildung mbH) und wird durch die Stadt Gießen gefördert. Seit September 2021 steht das Gelände der Öffentlichkeit zur Verfügung. Es wird von den Mitarbeitenden und AGH-Teilnehmenden der IJB (über das Jobcenter finanzierte Arbeitsgelegenheiten im Bereich Landwirtschaft) gepflegt und ausgestaltet. Wir bewirtschaften unsere eigenen Themengärten, pflegen das Gelände und kümmern uns um die Tiere.

Unser Kinder- und Jugendbauernhof “Die Hardtgärten” bietet auf rund 2 Hektar viele Möglichkeiten zum Spielen, Lernen, Natur erfahren, Tiere erleben, Toben, Luft holen, Spaß haben und zum Entspannen. Wir laden euch dazu ein, ein Teil davon zu werden.

Für das Jahr 2024 haben wir besondere Mitmachangebote geplant, die ihr in unserem Programmheft nachlesen könnt.

Sie reichen vom Mieten eines eigenen Gartens, über regelmäßige und unregelmäßige Aktionen sowie über spezielle Workshops bis hin zu den Ferienangeboten. Mehr Infos findet ihr unter Projekte 2024. Ihr habt Lust mit eurer Schulklasse/ Kita-Gruppe ein eigenes Beet zu bewirtschaften? Mehr Info findet ihr unter Vermietung.

Die Angebote sind gedacht für Schulen und Kindertagesstätten. Kinder- und Jugendgruppen (z.B. Vereinsjugend, Träger der Kinder- und Jugendhilfe) sind ebenfalls herzlich willkommen! Gerne erstellen wir für euch ein individuelles Angebot, welches zu euren Ideen passt. Sprecht uns einfach an. Unter dem externen Link der WLS könnt ihr euch ansehen, wie die Wilhelm-Leuschner-Schule Heuchelheim die Hardtgärten als außerschulischen Lernort nutzt.

Ihr wollt auf den Hardtgärten ein Klassenfest feiern oder einen Kindergeburtstag? Mehr Infos zu den Preisen findet ihr hier.

Was bietet ein Kinder- und Jugendbauernhof?

Nachmittagsprogramm in den Offenen Angeboten (kostenlos)
Die Hardtgärten als außerschulischen Lernort
Ferienprogramm
Selbstbestimmtes Lernen, Soziales Lernen in der Gruppe, Ort der Begegnung für Groß und Klein
Einen geschützten Raum mit pädagogischer Betreuung (innerhalb der Projekte und Aktionen)
Verantwortungsbewusster Umgang mit der Natur, den Tieren vor Ort, mit Werkzeugen, Feuer und Naturmaterialien
Spielen und Bewegung draußen
Gestalterische Erfahrungen (Kunstprojekte, Theater spielen, Gestalten mit Holz und Farbe)

Kommt doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf euch 😊

Die Hardtgärten befinden sich am Gießener Stadtrand, kurz vor Heuchelheim.

Adresse:

Kinder- und Jugendbauernhof
Die Hardtgärten
Ludwig-Schneider-Weg
35398 Gießen

hallo@hardtgaerten.de

Bund der Jugendfarmen und Aktivspielplätze e.V. (BdJA)

Wir sind Mitglied im BdJA, schaut euch mal den neuen Imagefilm an.

Der BdJA ist ein bundesweiter Dach- und Fachverband für die Offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Derzeit repräsentiert der BdJA über 200 eigenständige, überwiegend freie Trägervereine. Ziel der Arbeit des Verbandes ist es, dass pädagogisch betreute Spielplätze wie Kinder- und Jugendfarmen, Aktiv- und Abenteuerspielplätze, Kinder- und Jugendbauernhöfe, Stadtteilfarmen und ähnliche Einrichtungen geschaffen, als Regeleinrichtung betrieben und politisch wie wirtschaftlich abgesichert werden. Daneben arbeitet er an der inhaltlichen Weiterentwicklung der Spielplatzpädagogik und fördert seine Mitgliedsorganisationen in ihrer fachlichen Zielsetzung.

Mehr Infos findet ihr auf der Homepage des BdJA

Save the Date!!! Am 21.09.2024 ist Herbstmarkt auf den Hardtgärten

Nähere Infos folgen... Anfragen für Stände, Aktionen und Bands nehmen wir ab sofort an unter hallo@hardtgaerten.de ...

Frühlingsmarkt auf den Hardtgärten

Ein buntes Erlebnis mit viel Allerlei und Spaß für Klein und Groß! Schön war´s! Einen großartigen Tag haben wir Mitarbeitenden ...

Am 27.04.2024 ist Frühlingsmarkt auf den Hardtgärten

Altbewährtes und viel Neues haben wir nun für unseren Frühlingsmarkt 2024 geplant! Unsere Märkte sollen sich durch Vielfalt auszeichnen. Neben ...

Kannst du noch?

in einer offenen Gesellschaft leben!… anders sein und trotzdem gleichberechtigt!… für Flüchtlinge und ein offenes Europa eintreten!… Menschenrechte einklagen!… auf ...

Bunte Projekte mit Martina Bodenmüller

Martina hat wieder mehrere spannende Workshops auf den Hardtgärten geplant. Meldet euch einfach unter hallo@hardtgaerten.de an (Anmeldeformulare am Seitenende). Anmeldung:Wir ...

Ein toller Zeitungsartikel über die Hardtgärten

2024-03-03_GAZ_Neues_Angebot_in_den_Hardtgaerten_Zeitung_geschwaerzt ...

Ferienprogramm: Ostern, Sommer, Herbst und Winter…

In den Ferien wird es ein buntes und abwechslungsreiches Programm mit verbindlicher Anmeldung geben (Termine und Anmeldung am Seitenende). Was ...

Kindergärtnerei ab dem 05.03.2024 immer dienstags

Ein offenes Angebot für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren. Wie schmeckt eine frisch geerntete Karotte? Wie baut man ein ...

Offenes Nachmittags-Angebot immer donnerstags

Jede Woche Abenteuer + Natur + Spiel + Kreativität und natürlich jede Menge Spaß!!! Du möchtest regelmäßig auf den Hardtgärten ...

Die Hardtgärten als Schulgarten

Ein Gruppenangebot mit fachlicher Unterstützung Ihr habt Lust mit euerer Schulklasse unter fachlicher Anleitung zu gärtnern? Wir erkunden gemeinsam die ...

Newsletter Kinder- und Jugendbauernhof "Die Hardtgärten"

In unserem Newsletter wird regelmäßig über Aktionen zum Mitmachen, Versantaltungen, Workshops, Projekte und Entwicklungen auf den Hardtgärten informiert. Wir freuen uns über alle Mitmacher*innen, Multiplikator*innen, Interessent*innen, Visionär*innen, Supporter*innen, Veranstalter*Innen, Abenteurer*innen, Spaßhaber*innen!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr hier: https://www.hardtgaerten.de/datenschutz/